Das Anbausägewerk verwandelt jede Motorsäge (ab ca. 2,2 kW) durch einfache Montage in ein kleines, mobiles Sägewerk.

Das Gerät wird durch Klemmbacken auf der vorhandenen Motorsägenschiene befestigt, daher ist ein besonderes Schwer nicht erforderlich. Die Benutzung einer Längsschnittkette (ca.10°) ist zu empfehlen, da diese einen schnelleren und ruhigeren Lauf garantiert. Mit dem Anbausägewerk erhält man exakt zugeschnittene Bretter in Stärken von 1,5 bis ca.35 cm für den Bau von Hütten, Parkbänken usw.
Das Sägewerk besitzt eine seitliche Skala zur Einstellung der Dicke.
Lieferung ohne Motorsäge! Mit Winde