Fragen? 041 260 63 70|info@felder-emmen.ch

Ebenso Wichtig wie die Carving Säge ist die Auswahl des richtigen Carving Schwertes. Normalerweise wird mit einer 1/4″ Zoll Sägekette gearbeitet. Somit können sehr spitze Radien gefahren werden.  Durch die schmale Bauart der Spitze  ist das Risiko eines Rückschlages besonders gering. Standard Spurbreite hierbei ist 1.3mm jedoch ist auch eine Spurbreite von 1.1mm erhältlich welche noch feineres und präziseres Arbeiten erlaubt. Auch beim Radius des Schwert Spitzes gibt es Unterschiede. Ein grösserer Radius bietet oft eine länger Lebensdauer wobei ein kleinerer  Radius sich für feinere Arbeiten besser eignet. Die Längen der Carving Schienen beginnen bei 20 cm und Enden bei etwa 50cm Länge.

Canon Bar

Seit 1955 produziert Cannon in Canada Motorsägen Schienen für die  Forstindustrie. Jedes Schwert wird individuell von erfahrenen Handwerkern hergestellt. Die Schwerter  durchlaufen strenge Qualitätssicherungsprüfungen. Falls eine Führungsschiene nicht den Standards entspricht, wird dieses verschrottet. Es gibt keinen Kompromiss! Im Carving Bereich bietet Cannon zwei verschiedene Schienen an. CCD und CCQ.

Stihl

Der deutsche  Motorsägen Hersteller Stihl produziert  qualitativ hochstehende Motorsägen Schienen. Das dreiteilige Schwert mit massiver Spitze und 30 cm Schnittlänge wurde für Holzschnitzer entworfen. Extrem rückschlagarm, leicht, langlebig. Markierungen auf der Führungsschiene ermöglichen die Bestimmung der genauen Position der Schienenspitze im Schnitt.

Sugihara, Tsumara, Oregon Carving Schienen auf Anfrage. Diverse Modelle an Lager

Titel

Nach oben