Das selbstbremsende, kompakte RIG-Abseilgerät ist für erfahrene Seilzugangstechniker konzipiert. Es verfügt über einen ergonomisch geformten Hebel, mit dem sich der Abseilvorgang bequem steuern lässt. Das AUTO-LOCK-System ermöglicht es dem Anwender, sich am Arbeitsplatz zu positionieren, ohne den Hebel betätigen und das Gerät abbinden zu müssen. Nach der Blockierung kann ohne Betätigung des Hebels Seil eingezogen werden. Der Sicherheitsclip ermöglicht es, das Gerät beim Einlegen des Seils am Gurt eingehängt zu lassen, um so das Passieren von Zwischensicherungen zu erleichtern. Die Verstärkung aus rostfreiem Stahl schützt das Gerät vor Seilreibung und erhöht die Verschleißfestigkeit.

Material: Aluminium, Stahl, Polyamid
Gewicht: 400 g
Maximale Gebrauchslast: 200 kg (weitere Informationen in der Gebrauchsanleitung und in den technischen Tipps auf www.petzl.com)
Zertifizierungen: EN 341 Typ 2 Klasse A, CE EN 12841 Typ C, CE EN 15151-1, NFPA 1983 Technical Use, EAC – EN 341 Typ 2 Klasse A bei Verwendung mit einem PARALLEL 10,5 mm oder AXIS 11 mm Seil, – EN 12841 Typ C bei Verwendung mit einem Seil nach EN 1891 A von 10 bis 11,5 mm, – EN 15151-1 bei Verwendung mit einem Seil von 9 bis 11 mm, – NFPA 1983 Technical Use bei Verwendung mit einem Seil von 10 bis 11,5 mm.